Nachrichten zum Thema Fraktion

Fraktion Falsches Spiel - oder wie man mit Parkplätzen und einem Minarett Ängste schüren will

Es kann nicht unwidersprochen bleiben, was von der CDU-Fraktion in den letzten Ditzinger Anzeigern veröffentlicht wurde. Unter dem Vorwand von Fürsorge und Aufklärung werden Ängste und Vorurteile gegen eine Religionsgemeinschaft geschürt, die seit vielen Jahren partnerschaftlich und offen in Ditzingen beheimatet ist.

Stattdessen sollten wir in einer Zeit wie dieser gemeinsam die Freiheiten verteidigen, die unser Grundgesetz garantiert!

Und dazu gehört auch die Glaubensfreiheit: Jeder und Jede in unserem Land soll den eigenen Glauben in angemessener Weise leben dürfen. So steht es im Grundgesetz – und so sollte es in Ditzingen sein.

Veröffentlicht von SPD Ditzingen am 30.04.2022

 

Fraktion Bleibt der „Platz an der Glems“ ein Wohlfühlort?

Die Geschichte des neu gestalteten Platzes zwischen Glems- und Bauernstraße ist eine lange.

Im November 2008 noch als „Glemsterrasse“ geplant und bereits gerodet, fiel die Planung der damaligen Finanzkrise zum Opfer. Erst im November 2017, als sich die finanzielle Lage der Stadt gebessert hatte, nahm die Verwaltung das Projekt wieder auf. Im Rahmen der Gestaltung des sogenannten „Landschaftsparks Glems“, einem Projekt der Region, wurden jetzt neue Varianten für die Fläche diskutiert.

2008 war das Hauptziel der Umgestaltung die Aufwertung des Glemsumfeldes und die Schaffung einer attraktiven innerstädtischer Fläche gewesen. Der dafür notwendige Wegfall der bestehenden Querstraße war im November 2008 beschlossen und die Fläche entwidmet worden – nun war sie keine Straße mehr. Um die erwartete Mehrbelastung des nördlich gelegenen Teils der Breslauer Straße aufzufangen, sollte dieser Abschnitt verkehrsberuhigt werden.

Veröffentlicht von SPD Ditzingen am 06.03.2022

 

Fraktion Haushaltsrede von Sabine Roth 2021

Letztes Jahr um diese Zeit dachte niemand, dass uns die Covid19-Pandemie ein Jahr später immer noch beschäftigen wird. Angesichts erneuter Einschränkungen und deren Auswirkungen auf Teile der Gesellschaft fällt es deshalb nicht leicht, über die Planungen für das kommende Haushaltsjahr zu sprechen. So drohen in Einzelhandel und Gastronomie, wo der Umsatz wegen der Coronamaßnahmen einbricht, die Vernichtung dessen, was jahrelang aufgebaut wurde. Dasselbe gilt für all jene, die von Veranstaltungen leben, deren Durchführung sich unter den aktuellen Bedingungen nicht mehr lohnt.

Während sich Geimpfte und Ungeimpfte zunehmend feindselig gegenüberstehen, und die Diskussionen über dieses Thema mitunter groteske Züge annehmen, waren wir Kommunalpolitiker uns zumindest in dieser Hinsicht einig. Bereit, jenen Menschen zu vertrauen, die in diesem Bereich über deutlich mehr Fachwissen verfügen als wir, sind wir allesamt geimpft. Unseren Sachverstand bringen wir lieber in die Gestaltung des neuen Haushalts ein, mit dem wir versuchen, Ditzingen für die Zukunft fit zu machen.

Veröffentlicht von SPD Ditzingen am 19.12.2021

 

Fraktion Nicht nur die Wirtschaft leidet…

Geschlossene Schulen, Lernplattformen und Eltern am Limit: Die Covid-19-Pandemie hat die größte Störung unserer Bildungssysteme seit vielen Jahrzehnten verursacht.

Seit Monaten fehlt unseren Schulkindern das zum Lernen so wichtige soziale Umfeld. Freunde, aber auch Lehrerinnen und Lehrer werden oft schmerzlich vermisst.

Veröffentlicht von SPD Ditzingen am 11.04.2021

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Counter

Besucher:677913
Heute:4
Online:2
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 677913 -

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

16.12.2022, 18:00 Uhr - 21:30 Uhr Weihnachtsfeier

Alle Termine